Mögliche Lösungen

Geben Sie Tätigkeiten, die wichtig sind, aber nicht unbedingt von der Geschäftsführung persönlich erledigt werden müssen, ab. Outsourcing spielt Sie frei, für das, wofür Sie unersetzlich sind. Der Kunde, das Personal oder etwas, was schon lange aufgeschoben wird, bekommt die Aufmerksamkeit, für welche Sie bisher zu wenig Zeit hatten.